Samstag, 20. August 2011

Urlaubsbericht Teil 2 - Party.San

Die zweite Woche war also Metal, Bier und kein Duschen angesagt, was auch umgesetzt werden konnte^^.
Dienstagabend sind wir angekommen, Mittwochmorgen um 10 Uhr war offizieller Einlass, somit konnten wir uns unseren Zeltplatz relativ frei wählen.
Am Mittwoch wurde dann erst einmal die Freundlichkeit der Eingeborenen getestet, schließlich fand das Party.San zum ersten Mal auf dem Flugplatz Obermehler statt...
Und siehe da, bewaffnet mit zwei vollen Nettowagen wurden wir einfach beim Abschleppdienst aufgeladen und konnten sogar noch eine Couch vom Sperrmüll aufs Gelände fahren lassen, die ein richtiger Leutemagnet wurde.
Als das Hauptgelände am Donnerstag freigegeben wurde, kam die größte Überraschung, es gab einen vegetarischen Stand von Goura Pakora, dessen Speisen vegan sind!!!











Gleich getestet und mein Urteil lautet: super leckere, völlig ausreichende Portion.
Die Bands waren genial, auch wenn es ziemlich anstrengend war, da es für mich kaum eine Band gab, die ich nicht sehen wollte, aber wie heißt es so schön: Black Metal ist Krieg!
Insgesamt ein gelungenes Festival voller verrückter Leute und Auftritten, von denen man mal seinen Kindern berichten kann.

P.S.: Gestern waren ich und meine Familie zum Rehessen bei meinen Großeltern eingeladen und für mich hatte sich meine Oma eine Alternative ausgedacht und ich muss sagen, sie wurde im Reformhaus großartig beraten.
Neben den obligatorischen Salzkartoffeln und dem Rotkraut gab es für mich ein paniertes Bratstück Kassler Art  und meine Güte, das war echt genial. Es erinnerte mich zwar überhaupt nicht an Kassler, dafür aber fand ich es einem Jägerschnitzel zum Verwechseln ähnlich nachempfunden. Dieses Produkt wird wohl ab jetzt ab und zu auf meiner Einkaufsliste stehen^^.

Kommentare:

  1. Indisch ist immer gut und Pakora liebe liebe liebe ich. In Wacken soll es sogar mehrere vegetarische/vegane Stände gegeben haben.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gab es ! Den Stand von Guora Pakora gab es da auch , ausßerdem "Gemetzeltes " =veganes Gyros , libanesische Falaffel ( auch alles vegan ) und Vegetarix ( im Wackingerbereich ) mit 95 % Vegananteil.

    AntwortenLöschen